Titel:

Muslime unter uns - (Wie) verändert der Islam unsere Gesellschaf

Datum:

13.10.2017

Uhrzeit:

18:00 -  Uhr

Rubrik:

Vortrag

Raum:

Großer Saal

Leitung / Referent:

Dr. F. Eißler (EZW Berlin)

Beschreibung:

Längst sind Muslime unsere Nachbarn. Doch Moscheebauten, Kopftuchfrage, islamischer Religionsunterricht, brutale Gewalt im Namen des Islam beherrschen die gesellschaftlichen Debatten. Eine Frage löst politisch und emotional aufgeladene Diskussionen aus: Gehört der Islam zu Deutschland? Wie ist die Lage heute einzuschätzen, wo stehen wir, und wohin gehen wir? Der Abend wird zunächst informativ mit einem Vortrag beginnen und u.a. auch diese Fragen aufgreifen und beantworten. Im zweiten Teil besteht für die Zuhörer die Möglichkeit zur Aussprache und zur gemeinsamen Vertiefung einzelner Aspekte. Dr. Friedmann Eißler ist Theologe und Islamwissenschaftler (Studium in Tübingen und Jerusalem), evangelischer Pfarrer und Wissenschaftlicher Referent der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW) in Berlin mit dem Schwerpunkt Islam und interreligiöser Dialog.